Unsere Therapeutinnen

Stefanie Klußmann

Diplom-Sprachheilpädagogin (Akad. Sprachtherapeutin)

Therapieschwerpunkt Kindertherapie:

  • Sprachanbahnung bei Late Talkern
  • Sprachentwicklungsstörungen mit Störungen der Grammatik, des Sprachverständnisses u.v.a
  • Aussprache- u. myofunktionelle Störungen
  • kindliches Stottern, Poltern oder Mutismus
  • gestörte phonologische Bewusstheit und Lese-Rechtschreibschwäche (LRS)
  • Unterstütze Kommunikation: (z.B. Gebärden)
  • Sprachstörungen bei kognitiven Entwicklungsstörungen oder Störungen aus dem autistischen Spektrum


Anke Pieper

Bachelor Logopädie (Akad. Sprachtherapeutin)

Therapieschwerpunkte: Kinder u. Erwachsenentherapie

  • spezifischen Sprachentwicklungsstörungen
  • Aussprachestörungen
  • Störungen der phonologischen Bewußtheit und der auditiven Wahrnehmung und Verarbeitung
  • Neurologisch bedingte Sprach- und Sprechstörungen bei Erwachsenen, wie z.B.
    • Dysarthrie und Dysartrophonie
    • Sprechapraxie
    • Aphasie


Michelle Veronese

Bachelor Logopädie (Akad. Sprachtherapeutin) und staatl. geprüfte Logopädin

Therapieschwerpunkte:  Kinder u. Erwachsenentherapie

  • Neurologische Sprach- und Sprechstörungen bei Erwachsenen, wie z.B. 
    • Dysphagie (Schluckstörungen)
    • Aphasie
    • Dysarthrie
  • funktionelle und organisch-bedingte Stimmstörungen
  • kindliche Sprachentwicklungsstörungen
  • Aussprachestörungen
  • Sprachstörungen bei geistiger Behinderung


Corinna Horsch

Atem-, Sprech- und Stimmtherapeutin

Therapieschwerpunkte:  Kinder u. Erwachsenentherapie

  • Funktionelle / organisch bedingte Stimmstörungen (Dysphonien) für Laien, Sprech- und Singberufler
  • Therapie von Dysarthrien / Dysarthrophonien
  • Myofunktionelle Therapie bei Kindern und Erwachsenen, z. B. bei unphysiologischen Schluckmustern
  • Aussprachestörungen
  • Sprachentwicklungsstörungen im Kindesalter bei Mehrsprachigkeit
  • Extras: Stimm- und Sprechschulung / Stimmbildung für Interessierte; Gesangsunterricht